Freitag, 5. April 2013

Es rauscht in meinen Ohren...

Freunde der Eiszeit,

wie man unschwer übersehen kann, ist der Winter IMMER NOCH NICHT vorbei. Und das geht jedem auf den Zeiger, auch das ist nicht zu ignorieren.

Da kam der dm - Produkttest zur neuen Nivea "Pflegedusche Powerfruit Refresh" gerade richtig. Diese verspricht mit dem vitalisierendem Duft der Goji Beere und mit Vitamin C der Cranberry den ganzen Tag Energie zu spenden, kann man ja zur Zeit ganz gut gebrauchen.


 (Die Flasche kam natürlich vollständig befüllt bei mir an, aber nach einigen Tagen des Probeduschens fehlt nun schon was ;-) )

Rosafarbenes Duschgel hat's bei mir ja sowieso direkt mal leichter, für die Farbe gibts also schonmal einen Pluspunkt. Den Geruch kann man als eher dezent beschreiben; frisch und süß aber nicht aufdringlich. Riecht irgendwie sauber, so sollte es sein.
Unter der Dusche bekommt man einen dichten, feinen Schaum, leider verliert sich hier der Duft sehr schnell.
Alles in allem fühlt sich die Haut nach der Dusche gepflegt und nicht ausgetrocknet an. Soweit also zu empfehlen!



Hier noch zwei Erkenntnisse aus meiner kleinen Reise nach Holguín / Kuba:





Geckos können, anders als Hunde, Schokokekse mampfen, ohne daran zu sterben! Dieses kleine Kerlchen hat sich auch am nächsten Tag wieder bei uns an der Poolliege eingefunden.


It's coconut time! Yummmmmie!!! Aber bitte ohne den bereitgestellten Rum, bei 30°C im Schatten ist das nicht besonders ratsam :-)









In diesem Sinne,
frohes Warten auf bessere Tage!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen