Montag, 4. März 2013

Unboxing Glossybox Young Beauty 02/2013

Freunde der Frühlingssonne,

welch wunderbares Wetterchen ist ins Land gezogen. Noch schöner ist es, wenn man wie ich gerade erst die karibische Sonne und bunte Cocktails hinter sich gelassen hat.
So bin ich also am Wochenende von einer erfolgreichen Bräunungswoche aus der Dominikaschinen  Repuplik wieder in die Heimat zurückgekehrt. Und siehe da, der Postbote hat meinen Briefkasten getroffen und mir die neue Glossybox Young Beauty eingeworfen.

Diesmal war das Päckchen in wunderschönes Meerblau gehüllt. Hat mich irgendwie an meine gerade erst verlassene Strandiege erinnert...

Überrascht musste ich feststellen, dass der Inhalt nicht in Seidenpapier gewickelt war, sondern in einen kleinen blauen Beutel. So einer wie die Turnbeutel damals in der Schule, nur eben viel kleiner.
Super praktisch, lässt sich gut wegstauen oder alternativ auch auf weitere Weltreisen mitnehmen ;-)






Nun mal zu den fünf Produkten, die ich im inneren des Beutelchens vorgefunden habe:

1 x Dr. Scheller "Johannisbeere & Marula" Erfrischende Feuchtigkeitspflege Tag
Riecht sehr frisch und fruchtig, besonders reichhaltige Konsistenz.
Meiner Meinung nach eher was für die Wintermonate, aber man kann ja nie wissen ob der Frühling nicht doch nochmal das Land verlässt.

1 x ImpulseVeryPink
Jaja, Impulse Deo... Aus der Schulzeit hat sich der intensive Geruch von "Vanilla Kiss" in meine Nase gebrannt, deswegen war ich erstmal skeptisch. Doch dieses Body Spray ist da völlig anders, ein blumiger frischer Duft, den man gerne jeden Tag tragen kann.

1 x LCN Daniela Katzenberger Nail Oil
Sehr ergiebig und riecht yummie nach Schokolade :-)

1 x Schauma Silikonfrei Pflege-Shampoo
Über dieses Produkt habe ich mich besonders gefreut, da Schauma meine absolute Lieblingsmarke in Sachen Shampoo ist. Intensive Pflege und dabei auch für empfindliche Köpfe geeignet. Silikonfrei macht es natürlich umso besser!

1 x UMA Cosmetics Matt Lipgloss
In meiner Box war dieser Lipgloss in der Farbe Vanilla Firework enthalten. Nach einem ausgiebigen Test beim Feiern am Wochenende hat er mich auch absolut überzeugt! Die Farbe ist der Hammer und hält super lange.

Damit bin ich auf jeden Fall gerüstet für die nächsten frühen Sonnenstrahlen. Und sollte sich doch nochmal Besuch vom Winter ankündigen, meine nächste Reise kommt bestimmt, in ungefähr 2 Wochen!

Bis dahin,
frohes Sonnenstrahlenfangen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen